Der Urlaub oder das Wochenende stehen vor der Tür. Jetzt noch schnell die Ablagekörbe aufräumen. Aber beim ersten Blick wird Ihnen klar, dass dies nicht mal so eben erledigt ist, denn die Ablagekörbe quellen über! Kennen Sie diese Situation? Im Rahmen einer effektiven Büroorganisation ist es sinnvoller, laufend Ordnung in den Ablagekörben zu halten.

Ablagekörbe sind echte Tausendsassa. Sie können platzsparend gestapelt werden und nehmen ohne zu murren die verschiedensten Unterlagen auf. Das wird leider von ihren Nutzern oft ausgenutzt. Manche Ablagekörbe biegen sich unter der Last, die ihnen zugemutet wird.
Ich habe auch schon gesehen, dass der obere Korb elegant auf dem darunter liegenden Stapel Papier balanciert – ohne Kontakt zum unteren Ablagekorb. Dies sind deutliche Zeichen, dass von effektiver Büroorganisation keine Rede sein kann.

Dabei ist der Ablagekorb ein praxisorientiertes Instrument, um Ordnung zu halten, Unterlagen parat zu haben oder Dokumente zu bestimmten Kriterien zu sammeln.

Die Aufgaben eines Ablagekorbes:

  • Unterlagen griffbereit lagern, die täglich benötigt werden.
    So können Sie bestimmte Dokumente auf Anhieb wiederfinden, z.B. Anfragen, auf die Sie eine Antwort erwarten.
  • Unterlagen zu einem bestimmten Thema sammeln, wie Quittungen für die monatliche Abrechnung.
  • Unterlagen zu verschiedenen Themen unter einem Oberbegriff sammeln, z.B. wenn Sie je einen Ablagekorb pro Kunde nutzen.

Ablagekörbe gibt es in verschiedenen Materialien und Farben. So können sie problemlos die Ablagekörbe je Kunde in der gleichen Farbe wählen wie die Aktenordner.

Dies sind nur einige Beispiele für eine effektive Büroorganisation mithilfe von Ablagekörben. Sicher finden Sie ganz individuelle Nutzungsmöglichkeiten für mehr Ordnung am Schreibtisch.

Ganz wichtig: Beschriftung nicht vergessen! Wenn Sie sich entschieden haben, wofür die Ablagekörbe benutzt werden, machen Sie dies auch kenntlich. So behalten Sie den Überblick! Und auch Vertretungen finden sich an Ihrem Arbeitsplatz schnell zurecht.

Noch ein Tipp: Wenn Sie ein Dokument nicht mehr benötigen, ist der Papierkorb der richtige Ablageort dafür.

Zur Zeit kein Kommentar möglich